Sicher im Internet unterwegs

Im ersten Halbjahr dieses Schuljahres nahmen 18 Kinder der dritten und vierten Klassen am Neigungsförderband "Medienpass" teil. Dabei lernten sie spielerisch und abwechselungsreich mit der Website www.internet-abc.de die Chancen und Gefahren verschiedener Medien kennen. Die Schülerinnen und Schüler lösten Rätsel, spielten Spiele und lauschten den zahlreichen Infotexten, die sie mehr und mehr zu Experten für Medien und Internet machten.

Am Ende stand die abschließende Prüfung ihres Wissen, der Surfschein, den am Ende 11 Kinder mit dem Ergebnis "bestanden" in den Händen hielten. Herzlichen Glückwunsch!