preloadingpreloadingpreloading
Startseite > Schulleben > Herbstlicher Gestaltungstag
News

 

GS HOHENHAUSEN

... von A bis Z

 

ELTERNBEFRAGUNG 2018

Ø Auswertung Klasse 1

Ø Auswertung Klasse 2

Ø Auswertung Klasse 3

Ø Auswertung Klasse 4

 

SCHULLEITERIN

 

   Frau Pielsticker

 STELLVERTRETENDE
 SCHULLEITERIN

   Frau Hüttemeier

 SEKRETÄRIN

   Frau Hollensteiner 

Sekretariat geöffnet

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

7:45 - 13:45

7:45 - 11:45 

7:45 - 11:45 

7:45 - 11:45 

 Tel.: 05264 647710

Sitemap & Druckversion
Letzte Änderung
November 12. 2018 11:55:48
Login vorbereiten
Login

Herbstlicher Gestaltungstag

  Gestaltungstag zum Thema Herbst

Die Kinderreporter berichten:

Am Freitag, dem 14.9. war der Gestaltungstag an der Grundschule Hohenhausen. Die Klasse 4b hatte das Thema Sonnenblumen und arbeitete in drei Gruppen an einem Gemeinschaftsbild. Es wurden Papiere in Herbstfarben gefärbt und ein brauner Kreis als Blütenmitte ausgemalt. Dann wurden Blüten zurecht gerissen und auf den Kreis geklebt. Die grünen Papiere wurden auch in Streifen gerissen und mit Kleister auf große Packpapierbögen geklebt. Danach klebten die Kinder ihre Sonnenblumen auf. Der Gestaltungstag hat allen Spaß gemacht.
(Lia)

Am Gestaltungstag hat sich die Klasse 4b mit dem Thema Sonnenblumen beschäftigt. Zuerst wurden zwei Zeichenblockblätter in verschiedenen Gelb- und Grüntönen eingefärbt und anschließend in Stücke gerissen. Die gelben Blütenblätter haben die Kinder um einen braunen Kreis geklebt. Mit Kleister wurden danach die grünen Papierstücke auf Packpapier geklebt und die Sonnenblumen darauf. Der Vormittag hat viel Spaß gemacht.
(Lena)

Am Freitag, dem 14.9.2018 fand in der Grundschule Hohenhausen ein Gestaltungstag statt. Die 4b beschäftigte sich mit dem Thema Sonnenblumen. Die Kinder hatten zuerst ein Zeichenblockblatt in gelb eingefärbt und eins in grün. Sie färbten einen Kreis braun und setzten schwarze Punkte als Kerne hinein. Aus dem gelben Papier rissen sie die Blütenblätter und klebten sie auf den Kreis. Auch das grüne Papier wurde in Streifen gerissen. Die Kinder klebten dann mit Kleister das Grün auf großes Packpapier. Die großen Sonnenblumen wurden anschließend darauf geklebt. Der Tag hat allen sehr viel Spaß gemacht.
(Nora und Marleen)


 

Die Klasse 3b berichtet:

Wir haben am Gestaltungstag verschiedene Pilze gebastelt. Heraus kamen viele „neue“ Pilzarten aus verschiedensten Pappen. Einige hatten Lamellen, mache Punkte, andere waren komplett mit Mustern übersät.
Wir hatten viel Spaß am kreativen basteln und haben dann auch direkt alle Pilze an die Fenster des oberen Flurs geklebt.



 

 

Die Klasse 4a berichtet:

Vogelscheuchen
Kochlöffel aus Holz, bunte Stoffreste, Knöpfe in vielen Farben und Größen, Bast, Woll- und Lederreste, Holzstäbchen  -  das waren die Materialien, aus denen die Kinder der Klasse 4a lustige Vogelscheuchen gebastelt haben. Die Kinder haben ihren Figuren Gesichter gemalt, Kleidungsstücke für ihre Vogelscheuchen entworfen und sie anschließend noch liebevoll mit weiteren Einzelheiten geschmückt. Der Phantasie waren keine Grenzen gesetzt.