preloadingpreloadingpreloading
Startseite > Schulleben > Englische Lesung für die 4. Klassen
News

 

GS HOHENHAUSEN

... von A bis Z

 

ELTERNBEFRAGUNG 2017

Ø Auswertung Klasse 1

Ø Auswertung Klasse 2

Ø Auswertung Klasse 3

Ø Auswertung Klasse 4

 

SCHULLEITERIN

 

   Frau Pielsticker

 STELLVERTRETENDE
 SCHULLEITERIN

   Frau Hüttemeier

 SEKRETÄRIN

   Frau Hollensteiner 

Sekretariat geöffnet

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

7:45 - 13:45

7:45 - 11:45 

7:45 - 11:45 

7:45 - 11:45 

 Tel.: 05264 647710

Sitemap & Druckversion
Letzte Änderung
April 18. 2018 14:03:42
Login vorbereiten
Login
  David Fermer zu Besuch

Am 18.06.2017 kam der berühmte Autor David Fermer in unsere Schule. Er brachte für die vierten Klassen eine Lesung in englischer Sprache mit. Zuerst sahen wir ein Video. Das Video handelte von seinem Freund Red. Danach sprachen wir über einige Dinge, bis plötzlich dieser Red an der Leinwand erschien. Red war eine Handpuppe. Einmal hatte er eine Krone auf, das nächste Mal balancierte er einen Kuchen auf dem Kopf, bis der Kuchen hinunterfiel. Danach mussten zwei Kinder für Red einen neuen Kuchen backen. David ging dann zu Red hin und brachte ihm den Kuchen. Er sagte: " Dieser Kuchen muss 20 Minuten backen." In diesen 20 Minuten hielt David dann seine Lesung. Als Schluss war, durfte sich jeder noch ein Autogramm holen. Es war ein lehrreicher und zugleich lustiger Vormittag mit dem Autor David Fermer. Allen hat die Lesung viel Freude gemacht.

(Leah-Sophie)

 

David and Red

David Fermer war sehr cool. Er hat einen eigenen YouTube Kanal und kommt eigentlich aus England. Er hat aber auch in Deutschland in Berlin und Köln gelebt. David ist Buchautor, Lehrer und ein Filmemacher. Red, die rote Socke, ist ein Freund von David. Leider konnte er nicht bei der Lesung in unserer Schule dabei sein. Aber er war auf dem Bildschirm live zu sehen. Mia und Maurice mussten für ihn einen Kuchen machen. Red aß ihn aber nicht allein. Er hat einen Freund namens Bulle. Die beiden aßen den Kuchen und ließen kein bisschen übrig. Danach las David aus verschiedenen Büchern vor. Wir fanden das alles richtig cool. Ich bin ein absoluter Fan von David Fermer.

(Maren)