preloadingpreloadingpreloading
Startseite > Schulleben > Preisverleihung am 17. Mai
News

HOHENHAUSEN AKTUELL

 Gemeinsames Lernen

► Link-Tipp: Eltern-ABC

 Link-Tipp: Inklusion

BUSFAHRPLÄNE

Hier finden Sie die Busfahrpläne
für die Zeit der Baustelle (Stand: Dez.2017):

Linie 333             Linie 731

Linie 334             Linie 733

Linie 734             Linie 735

Linie 901

 

GS HOHENHAUSEN

... von A bis Z

 

ELTERNBEFRAGUNG ZUM HOMESCHOOLING 2020

Ergebnisse

Auswertung

 

SCHULLEITERIN

 

   Frau Pielsticker

 

SEKRETÄRIN

   Frau Quiring

Öffnungszeiten:

Sekretariat geöffnet

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

7:45 - 14:00

7:45 - 12:00 

7:45 - 12:00 

7:45 - 12:00 

Inhaltsverzeichnis & Druckansicht
Letzte Änderung
06.01.2022, 17:22
Login

Preisverleihung am 17. Mai

 

Sportabzeichen und Känguru-Wettbewerb

Am 17. Mai war es endlich soweit: Im Kreise aller Kinder der 3. und 4. Klassen wurden die Sportabzeichen sowie die Urkunden und Preise des Känguru-Wettbewerbs verliehen.

18 Viertklässler erhielten ihre Sportabzeichen, Sophia, Kevin und Aiman konnten sich sogar über das Goldene freuen. Hierfür mussten alle Sportler verschiedene Leistungen in der Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination im Sport- und Schwimmunterricht erbringen.

Außerdem wurden die Ergebnisse des Känguru-Wettbewerbs bekannt gegeben. Insgesamt 39 Kinder der 3. und 4. Klassen hatten teilgenommen und zum Teil sehr gute Ergebnisse erzielt. Zur Belohnung gab es eine Urkunde, eine Rätselheft und einen Q-Würfel, der zum Knobeln und Entdecken einlud.

Inessa erhielt zusätzlich ein Känguru-T-Shirt für den weitesten Kängurusprung, da sie die meisten Aufgaben in Folge richtig gelöst hatte.

Wir gratulieren allen Preisträgern herzlich zu ihren tollen Leistungen!

Sind stolz auf ihr Sportabzeichen: Luisa, Lea, Delian, Tim, Daren, Kilian, Kevin, Leni, Aiman, Fabian, Zoey, Maya, Sophia, Leona, Lia, Emily, Amelie und Tachrid.

39 Kinder nahmen am Känguru-Wettbewerb teil und erhielten nun ihre Preise.