2017

Hauptthema der Jahreshauptversammlung:

Pflegestellen für Tiere

Ein wesentliches Thema der Jahreshauptversammlung ist die Suche nach geeigneten Pflegestellen für Haustiere. In den vergangenen Wochen haben wir zwei Mal verwaiste Katzen vermitteln müssen, deren betagte Frauchen verstorben sind.

Immer wieder werden wir genau wie befreundete Tierschutzvereine und die Tierheime sehr plötzlich vor vollendete Tatsachen gestellt, wenn das ältere Herrchen oder Frauchen dann ins Pflegeheim müssen oder sterben.

Nur in den allerseltensten Fällen kümmern sich die Erben auch um die zurückgebliebenen Haustiere, sodass hier die Tierschützer immer ganz kurzfristig nach Lösungen suchen müssen,- und die Tiere verstehen ihre Welt nicht mehr.

Für diese Fälle suchen wir tierliebe Menschen, die sich vorstellen können, wenigstens für vorübergehend, also bis zur Vermittlung - oder auch für immer, Plätze für so ein verwaistes Haustier bereit zu halten.

17.10.2020:
Bundesweiter Aktionstag „Lasst die Sau raus!“ -
Mehr zum Thema...


BI "Schliefanlagen schliessen!":
PETA erstattete Strafanzeige - 
Staatsanwalt leitet offizielles Ermittlungsverfahren ein!

--> mehr zum Thema "Schliefanlage Voßheide"

 

Pflegestellen

Immer wieder werden wir, genau wie befreundete Tierschutzvereine und die Tierheime, sehr plötzlich vor vollendete Tatsachen gestellt, wenn ....
mehr =>

17.10.2020:
Bundesweiter Aktionstag „Lasst die Sau raus!“ -
Mehr zum Thema...


BI "Schliefanlagen schliessen!":
PETA erstattete Strafanzeige - 
Staatsanwalt leitet offizielles Ermittlungsverfahren ein!

--> mehr zum Thema "Schliefanlage Voßheide"

 

Pflegestellen

Immer wieder werden wir, genau wie befreundete Tierschutzvereine und die Tierheime, sehr plötzlich vor vollendete Tatsachen gestellt, wenn ....
mehr =>